Sieben von Gel-Kapseln bei IVC Brunel Healthcare

Anforderungen

Der in Großbritannien führende Hersteller von Vitamin-, Mineralstoff- und Nahrungsergänzungsmitteln, IVC Brunel Healthcare, hat kürzlich eine zweite Produktionslinie zu seinen topmodernen Anlagen zur Herstellung von Weichgel-Kapseln am Standort des Unternehmens in Swadlincote/Derbyshire in Betrieb genommen. Aufgrund der stark gestiegenen Nachfrage für das neue Werk des Unternehmens wurde eine leistungsstärkere Sortiermaschine für die Weichgel-Kapseln gewünscht, sodass sich Brunel mit dieser Aufgabenstellung an Farleygreene wandte. 

„Nachdem wir Kontakt zu Farleygreene aufgenommen hatten, die ursprünglich die allererste Version konstruiert hatten, waren wir froh, sie vor Ort zu einer Bestandsaufnahme für die neue Version zu begrüßen“, erklärt Chris Tilson, Fertigungsleiter des Unternehmens. „Auf Grundlage eines Aufmaßes meldete sich die Engineering-Abteilung von Farleygreene bei uns zurück und schlug uns verschiedene Optionen vor“.

Lösung

Der Sortierer für die Kapseln dient der Klassierung von Weichgel-Kapseln. Dabei sollen unter- und übermaßige Produkte aussortiert werden und nur die Kapseln mit konformen Abmessungen auf ein Inspektionsförderband zur Metallprüfung und Verpackung weiter gefördert werden.

In der Start-Up-Phase der Produktionslinie zur Herstellung von Weichgel-Kapseln wurde eine bestimmte Menge an untermaßigen Kapseln extrudiert. Eine austauschbare „Größenplatte“, die mit produktspezifischen Öffnungen versehen ist, stellt sicher, dass nur Kapseln mit korrekten Abmessungen den Siebauslass passieren. An dieser Stelle wird sichergestellt, dass gegebenenfalls miteinander verklebte Weichgel-Kapseln zurückgehalten werden und den Auslass der Maschine nicht erreichen können.

Um eine klare Sicht auf diesen Sortierprozess zu ermöglichen, wurde ein durchsichtiger Perspex-Deckel mit Schnellwechselgriffen vorgesehen, sodass der Bediener feststellen kann, ob Maschine und Prozess einwandfrei funktionieren.

Die neue Konstruktion beinhaltet einen Seitenauslass zur effizienten Sammlung der untermaßigen Kapseln. Die Dichtungen und flexiblen Manschetten wurden vollständig aus metalldetektierbarem blauem Gummi gefertigt.

Ergebnisse

„Nachdem ich einige Wochen mit Farleygreene an der kundenspezifischen Sortierline zusammengearbeitet habe, bin ich mit der optimistischen und professionellen Herangehensweise sehr zufrieden. Die Qualität der Arbeiten wird den höchsten Ansprüchen gerecht und das Support-Team stand uns stets unterstützend zur Seite. Falls ich in Zukunft wieder eine kundenspezifische Maschine benötigen sollte, die Farleygreene anbieten kann, würde ich jederzeit gerne wieder mit dem Unternehmen zusammenarbeiten” – Chris Tilson, Fertigungsleiter bei IVC Brunel.

Wesentliche Fakten

  • Lineare Bewegungen sind ideal für die Siebung, Klassierung, Entstaubung, Entwässerung und Fest-Flüssig-Trennung
  • Einstellbare Neigung der Siebfläche für Flüssigkeitsrückhalt
  • Selbstreinigungssystem zur Vermeidung von Verunreinigungen der Reinwasserseite (Carryover-Effekt)
  • Geringer Wartungsaufwand/niedrige laufende Kosten

Galerie

Ähnliche Fallstudien